Windelfrei und trocken werden

Das Thema „Windelfrei und tocken werden“ befasst sich mit einem respektvollen und bewussten Ansatz in der Kindererziehung, der darauf abzielt, Kinder von Anfang an ohne den Einsatz von Windeln großzuziehen. Es basiert auf der Idee, die natürlichen Signale und Bedürfnisse des Kindes zu erkennen, um es schrittweise zur Kontrolle über seine Ausscheidungsfunktionen zu führen. Durch eine achtsame Kommunikation zwischen Eltern und Kind wird eine tiefe Verbindung aufgebaut, die die Selbstwahrnehmung des Kindes fördert. Diese Methode betont die Bedeutung der Beobachtung des Kindes und das Verständnis seiner individuellen Entwicklungsphasen.

Bei Salvida finden Sie Gesund­heits­dienst­leister*­innen aus vielen verschiedenen Fach­be­reichen. Werfen Sie einen Blick auf weitere Leis­tungen, die hier angeboten werden.

SIE MÖCHTEN MEHR INFORMATIONEN ERHALTEN?

Gerne vereinbaren wir uns einen persönlichen Termin mit Ihnen.

Gesundheitsförderung

Wir senden Ihnen eine E-Mail mit den wichtigsten Infos rund um unsere Konzepte zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

MÖCHTEN SIE MEHR INFORMATIONEN ERHALTEN?

Wir senden Ihnen ein E-Mail mit den wichtigsten Infos rund um das Salvida Full-Service-Paket für Gesundheitsdienstleister*Innen.

Ich bin Gesundheitsdienstleister*in und interessiere mich für eine Praxis in folgenden Bereich(en).