Kommunikation mit dem Baby


Die Kommunikation mit einem Baby im Alter von null bis drei Monaten, oft als Dunstan Babysprache bekannt, konzentriert sich auf die Interpretation von spezifischen Lautäußerungen, die das Kind in dieser frühen Lebensphase von sich gibt. Diese universellen Klänge, von der australischen Expertin Priscilla Dunstan identifiziert, signalisieren grundlegende Bedürfnisse des Babys. Durch das Verstehen dieser Klänge, wie etwa Hunger, Müdigkeit, Unbehagen oder das Bedürfnis nach Aufmerksamkeit, können Eltern effektiver auf die Bedürfnisse ihres Babys reagieren. Die Beratung bietet praktische Anleitungen und Schulungen für Eltern, um die Fähigkeiten zur Erkennung und Reaktion auf diese Babysprache zu entwickeln. Diese Kommunikationsmethode fördert eine tiefere Eltern-Kind-Verbindung und unterstützt die Bedürfnisse des Babys auf eine sensible und einfühlsame Weise. Ziel ist es, Eltern zu befähigen, die nonverbale Kommunikation ihres Neugeborenen besser zu verstehen und somit eine vertrauensvolle und liebevolle Beziehung von Anfang an zu stärken.

Bei Salvida finden Sie Gesund­heits­dienst­leister*­innen aus vielen verschiedenen Fach­be­reichen. Werfen Sie einen Blick auf weitere Leis­tungen, die hier angeboten werden.

SIE MÖCHTEN MEHR INFORMATIONEN ERHALTEN?

Gerne vereinbaren wir uns einen persönlichen Termin mit Ihnen.

Gesundheitsförderung

Wir senden Ihnen eine E-Mail mit den wichtigsten Infos rund um unsere Konzepte zur betrieblichen Gesundheitsförderung.

MÖCHTEN SIE MEHR INFORMATIONEN ERHALTEN?

Wir senden Ihnen ein E-Mail mit den wichtigsten Infos rund um das Salvida Full-Service-Paket für Gesundheitsdienstleister*Innen.

Ich bin Gesundheitsdienstleister*in und interessiere mich für eine Praxis in folgenden Bereich(en).